Praxismanagement

Praxismanagement

Vergütungsanspruch bei Kündigung des Behandlungsvertrags

Bei Rückforderung von Honorar muss der Patient die Nutzlosigkeit der Leistung beweisen

KARLSRUHE (BIERMANN) – In einem aktuellen Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) festgestellt, dass auch bei zahnprothetischen Behandlungen grundsätzlich ein Anspruch auf Rückzahlung des Honorars bestehen kann. Gerade bei zahnprothetischen Maßnahmen kommt es immer wieder vor...mehr lesen


Weitere Artikel die Sie interessieren könnten

Genehmigung von Zweigpraxen Artikel lesen

Defekte Amalgamfüllungen Artikel lesen

Risikofaktoren für Xerostomie identifiziert Artikel lesen

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen