Gesundheitsgerechtes Führungsverhalten

Mit kostenlosem eLearning-Tool das Bewusstsein schärfen

BERLIN (Biermann) – Ein gut eingespieltes Team ist für jede Zahnarzt-Praxis von hohem Wert. Doch manchmal droht das Gleichgewicht aus dem Ruder zu laufen. Dazu reicht es schon, dass Chef oder Chefin gestresst sind und diesen Stress an ihre Mitarbeiter weitergeben.

Ein kostenloses  eLearning-Tool mit dazugehöriger Broschüre kann helfen, Vorgesetzte in der Wahrnehmung von Stress-Signalen und im Umgang mit überlasteten Mitarbeitern zu schulen. Angeboten wird es von dem Projekt „Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt (psyGA)“, das vom BKK Dachverband geleitet wird und an dem 18 Kooperationspartner beteiligt sind.

Das eLearning-Tool bietet Vorschläge dazu an, wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter vor stressbedingter Überlastung schützen und – etwa durch einen veränderten Umgang mit Stressoren –  auch ihre eigene Gesundheit erhalten.

Für die Bearbeitung des eLearning-Programms sind zwischen 45 und 75 Minuten erforderlich – je nachdem, ob die 3 Selbstchecks absolviert werden.

psyGa wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Rahmen der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) gefördert und durch die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) fachlich begleitet. Projektträger ist die Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH (gsub).

Quelle: psyga.info/ueber-psyga/materialien/elearning-tool/ 



© MedCon Health Contents GmbH

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen