Ozon tötet Karieskeime ab


60 Sekunden reichen

UMEA (MedCon) – Einer aktuellen Studie im Journal of Dentistry zufolge kann eine 60-sekündige Ozonbehandlung die wichtigsten kariogenen Keime fast vollständig eliminieren.

Um den antibakteriellen Effekt von Ozon auf kariogene Keime bei An- und Abwesenheit von Speichel zu untersuchen, hatten E. Johansson von der Umeå University und Kollegen Suspensionen von Actinomyces naeslundii (ACTCC 12104T), Lactobacilli casei (N CTC 151) und Streptococcus mutans (NCTC 10449), die in Kochsalzlösung oder Speichel gelöst waren, mit Ozongas behandelt.

Nach zehn, 30 und 60 Sekunden nahmen die Wissenschaftler jeweils Aliquote der Suspensionen und kultivierten sie auf Agarplatten. Die anfänglichen Bakterienzahlen pro Milliliter betrugen 8,0 × 107 (Standardabweichung 2,2 × 107) für A. naeslundii, 1,0 × 108 (SD 3,1 × 106) für L. casei und 1,0 × 108 (SD 7,0 × 105) für S. mutans.

In Kochsalzlösung wurde die anfängliche Zahl der Bakterien bereits nach zehn Sekunden Ozoneinwirkung um 92 Prozent (A. naeslundii), 73 Prozent (S. mutans) und 64 Prozent (L. casei) verringert. Nach 60 Sekunden Ozonbehandlung waren etwa 99,9 Prozent der Bakterien abgetötet.

In Speichel wirkte das Ozon nach zehn und 30 Sekunden weniger tödlich auf S. mutans und L. casei als in Kochsalz, nach 60 Sekunden war der Behandlungserfolg jedoch vergleichbar. Auch verschiedene Speichelproteine wurden durch eine einminütige Ozonbehandlung abgebaut.

"Die kariogenen Arten S. mutans, L. casei und A. naeslundii wurden durch eine 60-sekündige Ozonbehandlung fast vollständig eliminiert. Diese keimtötende Wirkung wurde durch Speichel vermindert, allerdings kompensierte die Verlängerung der Behandlung auf 60 Sekunden die abschwächende Wirkung des Speichels", berichten die Forscher. Die Entdeckung veränderter Speichelproteine deute außerdem darauf hin, dass Speichelkomponenten zusätzliche Ziele für das Ozon darstellten, fügen sie abschließend an.

Quelle: Journal of Dentistry 2009, 37: 449 - 453

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen