Fühlen sich Ihre Patienten wohl?

 

Warum Sie sie danach fragen sollten

 

DÜSSELDORF (BIERMANN) – Wenn es um das Praxisimage geht, gibt es erhebliche Diskrepanzen zwischen dem Bild, wie ein Team die Praxis sieht und jenem, wie es die Patienten sehen. Das zeigt der Studienbericht des Düsseldorfer Instituts für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (ifabs).

Der Begriff "Praxisimage" bezeichne das "Bild", das Patienten von einer Praxis haben und beschreibe, was Patienten assoziieren, wenn sie an eine Praxis denken, führt das Institut aus.

Im Image manifestiere sich die Beurteilung eines Praxisbetriebs, die an Dritte weitergegeben wird. Anders als die Zufriedenheit, die situativ wechseln könne, sei das Praxisimage länger beständig und schwerer zu verändern. Damit positioniere das Image eine Praxis, grenze sie von anderen, vergleichbaren Leistungsanbietern ab und sei ein wichtiges Instrument zur Patientenbindung und -gewinnung.

In der Studie wurden Patienten zu den Oberbegriffen Atmosphäre, Organisation und Personal befragt. Die Auswertung zeigte, dass das Team alle abgefragten Punkte als Stärken der Praxis einschätzte – was die Patienten aber zum Teil anders sahen.

"Die Ergebnisse zeigen eine ganze Reihe von Image-Problemfeldern (Schwächen), die von den Praxisteams in der Mehrzahl nicht erkannt werden, da sie das Image ihrer Praxen zu positiv einschätzen (Eigenbild-Fremdbild-Diskrepanz)", schreibt das ifabs. Hierdurch würden viele Chancen zu einer patientengerechten Imagepositionierung verschenkt.

Um die Möglichkeiten einer gezielten Gestaltung ihres Praxisimages nutzen zu können, müssen Praxisteams zuerst mittels angepasster Patientenbefragungen eine Analyse des Ist-Zustandes durchführen, empfiehlt das Institut. Von den Resultaten ausgehend könnten dann die ermittelten Stärken ausgebaut und die identifizierten Schwächen beseitigt werden. Eine jährliche Wiederholung der Imagebefragung sichere die Stabilität des Praxisimages im Zeitablauf.

Quelle: ifabs

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen