Steuerfreie Sonderleistungen


Wie Sie engagierte Mitarbeiter kostengünstig motivieren können

MÜNCHEN (Biermann) – Wie können Laborinhaber die Leistungen ihrer Mitarbeiter honorieren, ohne dass die Belastung durch Steuern und Sozialabgaben überproportional steigt und so der Zuwachs auf dem Konto kaum spürbar ist?

Als sinnvolle Alternative zu Lohnerhöhungen bieten sich steuerfreie Sonderleistungen an. Denn die oft hohe Abgabenbelastung können Arbeitgeber umgehen, wenn sie ihren Mitarbeitern das eine oder andere Extra wie Warengutscheine oder Fortbildungsmaßnahmen gewähren. Diese Sonderleistungen sind innerhalb bestimmter Grenzen steuer- und sozialversicherungsfrei.

Welche Möglichkeiten es gibt, die Abgabenbelastung zu vermeiden oder zumindest freundlicher zu gestalten, zeigt das Beratungsunternehmen Ecovis in der Broschüre „Steuerfreie Arbeitgeberleistungen“ auf. Der Ratgeber enthält das ganze ABC von Altersteilzeit bis Zukunftssicherung und wird jedes Jahr aktualisiert.

Die aktuelle Version kann unter http://www.ecovis.com/index.php?id=steuerfreie-arbeitgeberleistunge heruntergeladen oder unter folgender Adresse bestellt werden:

ECOVIS Europe AG
– Stichwort Steuerfreie Arbeitgeberleistungen –
Agnes-Bernauer-Straße 90
80687 München

Quelle: ECOVIS Europe AG, 15.02.2013

© MedCon Health Contens AG

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen