Vollkeramische Kronen im Seitenzahngebiet


Anatomisches Gerüstdesign reduziert offenbar Frakturrate der Verblendkeramik

HAMBURG (BIERMANN) –Die klinische Bewährung vollkeramischer Kronen im Seitenzahngebiet lässt sich in Bezug auf die Frakturrate der Verblendkeramik anscheinend durch ein anatomisches Gerüstdesign verbessern.

Darauf deuten die vorläufigen Ergebnisse einer Studie hin, die vor kurzem bei der 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien in Hamburg (DGPro) vorgestellt wurde.

Das Team um Dr. Leo Pishwa von der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik der Berliner Charité versorgte zwischen 2005 und Juli 2007 28 Probanden mit 37 Kronen (Cercon®, Fa. DeguDent), bei denen das Gerüst eine gleichmäßige Schichtstärke aufweist. Anschließend versorgten sie zwischen 2008 und November 2009 28 Probanden mit 28 Kronen mit anatomischem Gerüstdesign.

Wie die Autoren erläutern, erhielten die anatomisch gestalteten Gerüste im CAD-Programm ein Design, bei dem eine ausreichende Schichtdicke der Verblendkeramik ohne Überdimensionierung angestrebt wurde. Dazu sei das Gerüst im Bereich der Höcker okklusal zu den Antagonisten hin verstärkt worden.

Außerdem hätten die tragenden Höcker an den buccalen bzw. oralen Flächen auf Höhe des anatomischen Äquators bis in den Approximalraum hinein eine Verstärkung in Form eines „C-Rings“ erhalten, schreibt die Gruppe um Pishwa.

Die Nachuntersuchungen zeigten in der Gruppe mit Kronen gleicher Schichtstärke insgesamt neun Frakturen der Verblendkeramik (24%) über zwei Jahre (Drop-out 11%). Die vorläufigen Untersuchungsergebnisse in der Gruppe mit anatomischer Gerüstgestaltung zeigen nach einem Jahr keine Frakturen der Verblendkeramik (kein Drop-out).

Quelle: 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen