Zahntechnik

Scherfestigkeit zwischen Kompositzement und gefärbtem Zirkonoxid

Abhängig von Färbelösung und Primer-Behandlung

GWANGJU (Biermann) – Obgleich Zirkonoxid in ästhetischen Prothesen immer häufiger eingesetzt wird, ist die Scherfestigkeit zwischen farbigem Zirkonoxid und Kompositzement bislang nicht untersucht worden.

In einer aktuellen Studie untersuchten koreanische Forscher um Ga-Hyun Kim von der Chonnam National University, Gwangju, 64 Musterstücke aus mit Metallchlorid bearbeitetem Zirkonoxid, die sie in zwei Gruppen einteilten. In der einen Gruppe wurden die Musterstücke mit Kompositzement befestigt, inklusive 4-META (4-Methacryloxyethyltrimellitic Anhydride) und in der anderen wurden die Musterstücke mit Kompositzement  (SEcure, Sun Medical) befestigt, nachdem sie mit Zirkonprimer (Zirconia Liner), bearbeitet wurden, inklusive 4-META. ...mehr lesen

Weitere Artikel die Sie interessieren könnten

Dentalforum an der Hochschule Osnabrück Artikel lesen

Gefühle richtig erkennen Artikel lesen

Umweltschutz im Zahntechnik-Labor Artikel lesen

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen