Biokompatibilität einer Legierung für den 3-D-Drucker

Höher als bei der Gusslegierung

SHANGHAI (Biermann) – In Immersionstests hat eine Legierung für den 3-D-Drucker bei der Biokompatibilität besser abgeschnitten als eine herkömmliche Gusslegierung, berichten chinesische Wissenschaftler.

Legierungen für das selektive Laserschmelzen (SLM, auch als 3-D-Drucken bezeichnet) gewinnen in der Zahntechnik zunehmend an Popularität. „Zahnersatz kommt künftig aus dem 3-D-Drucker“, titelte gar am 07.03.2014 die Website Ingenieur.de.

Es bestünden jedoch einige Bedenken hinsichtlich der Biokompatibilität, da im Mund eine Langzeitexposition gegenüber Fluorid erfolgt, erläutert das Team um Dr. Bin Wei von der Jiao Tong University School of Medicine in Shanghai den Hintergrund der aktuellen Studie.

Aus diesem Grund setzten sich die Forscher zum Ziel, den Effekt der Fluoridkonzentration auf die Ionenfreisetzung aus Musterstücken einer Co-Cr-Mo-Legierung zu untersuchen. Diese Musterstücke waren entweder mit dem 3-D-Drucker (für die SLM-Legeriung) oder per Wachsausschmelzverfahren (für die Gusslegierung) entstanden.

Die Oberflächen der Musterstücke wurden nass mit Silikonkarbidpapier (Korngröße 400, 800 und 1200) geschliffen und dann in fluoridhaltigen künstlichen Speichel eingetaucht. Dabei hatten die Wissenschaftler den pH-Wert dieser Lösungen mit Milchsäure auf 5,0 eingestellt und die NaF-Konzentrationen auf 0,00%, 0,05%, 0,1%, oder 0,2%.

Als Erstautor Xu Yang und seine Kollegen anschließend den Metallionen-Gehalt der Lösungen bestimmten, zeigte sich, dass die Fluoridkonzentration die Freisetzung elementarer Ionen sowohl aus der SLM- als auch aus der Gusslegierung signifikant beeinflusste.

Die Quantität der freigesetzten Ionen sei signifikant mit steigender Fluoridkonzentration angestiegen, schreibt das Team. Dabei sei die Ionenfreisetzung aus den gegossenen Musterstücken signifikant höher gewesen als aus den SLM-Musterstücken.

Quelle: Journal of Prosthetic Dentistry, Article in Press, online erschienen am 16.05.2014.



© MedCon Health Contens AG

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen