Transluzentes Zirkoniumdioxid und Lithiumdisilikat

Mechanische Eigenschaften verglichen

BIRMINGHAM (Biermann) – Mit 3 Mol-% Yttriumoxid stabilisiertes tetragonales polykristallines Zirkoniumdioxid (3Y-TZP) besitzt bekanntlich ausgezeichnete mechanische Eigenschaften, ist jedoch relativ opak. Mit 5 Mol-% Yttriumoxid stabilisiertes tetragonales polykristallines Zirkoniumdioxid (5Y-TZP) bietet zwar mehr Transluzenz, aber viele seiner klinischen Eigenschaften sind noch nicht mit jenen von 3Y-TZP und Lithiumdisilikat verglichen worden.

Daher verglichen Sung Joon Kwon von der University of Alabama at Birmingham und Kollegen in einer In-vitro-Studie Biegefestigkeit, Transluzenz-Parameter, Verbundfestigkeit sowie Abnutzung von Zahnschmelz und Material von5Y-ZP (Katana UTML) mit 3Y-TZP (Katana HT) und Lithiumdisilikat (e.max CAD)...

...mehr lesen

Weitere Artikel die Sie interessieren könnten:

Handlungsspielräume im Job - Artikel lesen

AGR-Magazin „Rückenschmerzen vermeiden!“ - Artikel lesen

Neue Erkenntnisse zur Generationendebatte - Artikel lesen

Ihr Direktservice

Login

Warenkorb0

enthält keine Produkte


Direktbestellung

Call Back

Rückrufgrund
 
 
 
 
 

Katalog anfordern

Katalog wählen



Zuletzt angesehen

bisher keine Produkte angesehen